Blu-ray-Test: Jay & Silent Bob – Reboot

0

Als Jay und Silent Bob herausfinden, dass „Bluntman & Chronic“ neu verfilmt werden soll, begibt sich das verpeilte Duo nach Hollywood, um die Produktion zu stoppen. Auf dem Weg dorthin erleben sie haarsträubende Abenteuer. Trotz einiger netter Gags und prominenter Kurzauftritte enttäuschendes Reboot des 2002-Originals.

Bild: So haben wir das gern: Der defektfreie und rauscharme, aber leicht überkontrastierte Cinemascope-Transfer ist bunt, scharf und kontrastreich.

Ton: Auch wenn HD-Ton der englischen Fassung vorbehalten bleibt, gibt sich die 5.1-Abmischung für Comedy-Verhältnisse räumlich und dynamisch.

Extras: „Das Jay und Silent Bob-Haar-Reel“ (1:38), längere Fassung der Interviews (58:54), Pannen und verpatzte Szenen (9:57).

Die Wertung 
Film3 von 6 Punkten
Bildqualität5 von 6 Punkten
Tonqualität3 von 6 Punkten
Bonusmaterial2 von 6 Punkten
Die technischen Daten
AnbieterUniversal
Bildformat2,35:1 (1080/24p)
Tonspur DeutschDTS 5.1
Tonspur EnglischDTS-HD Master Audio 5.1
Untertiteldeutsch, englisch

 

Antworten