Bericht OLED reloaded Ausgabe 09/16


  • Teilnehmer
    mulleflup am #34801

    In der neuen Ausgabe wurde der Bericht OLED reloaded leider sehr schlecht recherchiert.

    Dies bin ich sonst so gar nicht von euch gewohnt. Zum einem wird geschrieben das Loewe in asiatischer Investorenhand sei. Die Investoren die bei Loewe tätig sind sind doch wohl Mark Hüsges und Boris Levin. Die beiden Herren sind gleichzig die Geschäftsführer bei Loewe sowie bei Ihrer Investorfirma Stargate Unternehmer Capital. Die Verbindung zu Hisense beruht doch wohl nur auf technologischem Austausch.

    Gleichzeitig wird über die neuen OLED von Loewe mit ungenauen Angaben gesprochen.

    Das Model bild 7 hat natürlich wie immer bei den Top Geräte bei Loewe eine 1 TB Fetplatte eingebaut mit Twintuner. Die technischen Daten stehen dazu auch schon einige Wochen zur Verfügung. Hier sollte Ihre Redaktion etwas mehr Sorgfalt walten lassen.

    Ich als Händler für UE finde Ihre Zeitschrift sehr gut da Sie Hintergrundwissen sehr verständlich aufbereitet und verständlich macht. Unseren Auszubildenen drücke ich nach Lektüre meiner Zeitschrift diee auch in die Hände um einen guten Überblick zur Technik zu bekommen.

    Gerade deshalb sollte bei solchen Aussagen besser recherchiert werden.

    mulleflup

     

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

[pro_ad_display_adzone id=25883]