Blu-ray-Test: Tolkien

0

Um seine Jugend als Waisenkind und die Erlebnisse als Soldat im 1. Weltkrieg zu verarbeiten, wendet sich J.R.R. Tolkien dem Schreiben zu. Das ruhige Biopic nimmt sich Zeit, den „Herr der Ringe“-Autor zu analysieren, verliert sich aber oft in Details.

Bild: Die meist in warme Herbsttöne getauchten Cinemascope-Aufnahmen wirken scharf und feingezeichnet. Allerdings fehlt es an sattem Schwarz und Kontrast, sodass die rauscharmen Bilder oft flach und nicht sonderlich plastisch aussehen.

Ton: In einigen Kriegsszenen kommt etwas Dynamik, Bass und Räumlichkeit auf, meist beschränkt sich das redelastige Geschehen aber auf den Center – auch der melancholische Score spielt frontlastig.

Extras: Audiokommentar, „Ein erster Blick“ (12:59), entfallene Szenen (12:37), Bildergalerie.

Die Wertung 
Film4 von 6 Punkten
Bildqualität4 von 6 Punkten
Tonqualität3 von 6 Punkten
Bonusmaterial2 von 6 Punkten
Die technischen Daten
AnbieterFox
Bildformat2,35:1 (1080/24p)
Tonspur DeutschDTS 5.1
Tonspur EnglischDTS-HD Master Audio 5.1
Untertiteldeutsch, englisch

 

Antworten